Videos, die sich alle Strategieinteressierten anschauen sollten!

Freitag, 15. Februar 2013

Die Literatur zum Thema strategische Unternehmensplanung wächst stetig an und ist für vielbeschäftigte Führungskräfte und Strategieverantwortliche, die unter chronischem Zeitmangel leiden, kaum mehr zu überblicken. Eine zeitsparendere (und kurzweiligere) Methode, um auf dem Laufenden zu bleiben und sich neue Anregungen zu holen, ist dagegen das Anschauen von Strategievideos. Wir haben uns wiedermal für Sie im Social Web umgesehen und ein paar interessanteste Clips zum Thema zusammengestellt.

Richard Whittington über die zunehmende Transparenz der Strategiearbeit


Richard Whittington ist Professor an der Saïd Business School und anerkannter Experte auf dem Gebiet der Erforschung der Strategiepraxis in Unternehmen. Seit einiger Zeit unterstützt er aktiv die Bemühungen verschiedener Fachverbände, die Professionalisierung der Strategiearbeit hin zu einer praxistauglichen Disziplin voranzutreiben. Dies, so ist Whittington überzeugt, sei dringend notwendig, da die Strategiearbeit im Wandel begriffen sei und zunehmend transparenter und integrativer werde. In diesem Interview geht er auf die organisatorischen, soziokulturellen und technologischen Ursachen dieser aktuellen Entwicklung näher ein.

 

Gary Hamel: "Say Goodbye to Business as Usual"

 

Der amerikanische Management- und Strategievordenker Gary Hamel ist bekannt für seine provokanten Thesen. Sein jüngstes Steckenpferd ist die völlige Neuerfindung des Managements. Eine Abkehr vom Status-Quo sei „in Zeiten kompromisslosen Wandels, brutalen Wettbewerbs und unaufhaltsamer Innovation“, so der Untertitel seines letzten Buches, unausweichlich. In diesem Video gibt er seinem Standpunkt Nachdruck, dass in Zukunft diejenigen Unternehmen erfolgreich seinen werden, die ihrer Managementmodelle schneller weiterentwickeln als ihre Konkurrenten. Wie solche Managementmodelle konkret aussehen könnten, gibt Hamel zu, weiss er auch nicht so genau, und ruft Unternehmen daher zum Experimentieren auf. Ein zentraler Aspekt ist jedoch die stärkere Einbeziehung der Mitarbeiter, beispielsweise durch Methoden wie Reverse Accountability oder Crowdsourcing.


Harvard Business Review - YouTube Kanal



Die Harvard Business Review ist eines der weltweit populärsten Managementmagazine und wird von Akademikern, Managern und Unternehmensberaten gleichermaßen für die hohe Qualität ihrer Beiträge geschätzt. Ihr Autorenportfolio liest sich wie das Who-is-Who der Wirtschaftswissenschaften. Auf ihrem YouTube Kanal finden sich regelmäßig neue Videos, in denen bekannte Größen wie Michael E. Porter, John Kotter, Rosabeth Moss Kanter, C.K. Prahalad und Clayton M. Christensen zu Wort kommen. Die Videos auf der HBR Strategy Playlist sind allesamt sehenswert und behandeln Themen wie strategische Kostensenkungen, Nachhaltigkeit, Shared Value und Wettbewerbsfähigkeit.

 

Was macht effektives strategisches Denken aus?


Laut Henry Mintzberg ist es die Einnahme und Synthese sieben unterschiedlicher Sichtweisen. In diesem kurzen Video erklärt Professor Dr. Martin Eppler von der Universität St. Gallen sehr anschaulich, welches diese sieben Sichtweisen sind, die einen strategischen Rundumblick ermöglichen.

 

Viel Spass beim Anschauen!