SOLYP-Blog

Wie der Strategiebegriff selbst lässt sich auch der Begriff „Strategic Intelligence“ auf das antike Militärwesen zurückführen. So beschrieb bereits vor rund 2.500 Jahren der chinesische General, Stratege und Philosoph Sun Tzu in seinem klassischen Werk „Die Kunst des Krieges“ die besondere Bedeutung des „(Vor)Wissens“ für eine erfolgreiche Kriegsführung mit den berühmten Worten: „Was den weisen Herrscher und den erfahrenen Heerführer in die Lage versetzt, Siege zu erringen und Dinge zu vollbringen, die außerhalb der Vorstellungskraft der Massen liegen, ist die Vorausschau.“