SOLYP-Blog

Dauerhafter Geschäftserfolg kommt durch gute strategische Entscheidungen zustande. Und die basieren auf effektivem strategischem Denken. Einer der das so gut wie kaum ein anderer weiß, ist der aus Frankfurt am Main stammende US-Investor Peter Thiel. Der Milliardär gehört zu den Mitgründern des Internetzahlungsanbieters Paypal und schuf 2002 seine eigene Investmentfirma Clarium.

Das Konzept der strategischen Planung stammt ursprünglich aus dem Militärwesen und fand Anfang des 20. Jahrhunderts erstmals Einzug in die betriebswirtschaftliche Theorie und Praxis. Es ist daher nicht überraschend, dass in der modernen Managementliteratur vielfach Parallelen zwischen unternehmerischer und militärischer Strategieführung gezogen werden und der Versuch unternommen wird, Lehren aus der Militärgeschichte für gegenwärtiges unternehmerisches Handeln abzuleiten. Dabei fällt der Blick gerne auf berühmte Feldherren und Generäle vergangener Zeiten, deren Vorbildfunktion für heutige Manager hervorgehoben wird.