LANXESS

Wir haben uns für SOLYP entschieden, weil sie die Anforderungen und Bedürfnisse eines Unternehmens unserer Größe begriffen hat und uns weit mehr als alternative Anbieter von seiner Kompetenz überzeugen konnte."

~ Dr. Jörg Straßburger, ehem. Leiter Corporate Development, LANXESS

 


Lanxess ist Deutschlands größter börsennotierter Spezialchemiekonzern. Das Unternehmen erzielte 2008 mit 14.600 Mitarbeitern in 23 Ländern einen Umsatz von 6,58 Mrd. Euro.

„Zielgerichtete und faktisch untermauerte strategische Planungen sind für uns als eines der führenden Chemieunternehmen in Europa ein absolutes Muss. Wir haben uns für SOLYP entschieden, weil dieser Dienstleister die Anforderungen und Bedürfnisse eines Unternehmens unserer Größenordnung begriffen hat und uns weit mehr als alternative Anbieter von seiner Kompetenz überzeugen konnte."

Lanxess fasste die relevanten Daten aus seinen insgesamt 17 Business Units auf Basis von SOLYP zu einem integrierten Daten-Pool zusammen, um diese als Grundlage für strategische Entscheidungen auf Business Unit- und Unternehmensebene zu verwenden. Die Implementierung wurde im Frühjahr 2005 abgeschlossen.