TDK-EPC

„Unseren Strategieabteilungen stehen mit SOLYP3 alle strategisch relevanten Informationen zentral in einer Datenbank zur Verfügung."

Die TDK-EPC Corporation (TDK-EPC), ein weltweit tätiger Hersteller von elektronischen Bauelementen, Modulen und Systemen, nutzt in der strategischen Planung maßgeschneiderte Software der SOLYP Informatik GmbH.


SOLYP3 im Einsatz bei: TDK-EPC


Die TDK-EPC Corporation (TDK-EPC), ein weltweit tätiger Hersteller von elektronischen Bauelementen, Modulen und Systemen, nutzt in der strategischen Planung maßgeschneiderte Software der SOLYP Informatik GmbH: Weltweit geben ca. 50 Abteilungen sowohl feste Kennzahlen als auch weiche Daten in das System ein. Den Strategieabteilungen stehen somit alle strategisch relevanten Informationen zentral in einer Datenbank zur Verfügung.

Mit SOLYP3, einer Strategiesoftware zur Optimierung des jährlichen strategischen Planungsprozesses, lässt sich ein weltweit vernetztes Informationsmanagement für die strategische Planung implementieren, das sämtliche relevanten Informationen zusammenführt. Das Strategische Management kann somit international vergleichbare Daten auf konsistente Weise erfassen, präsentieren und auswerten. SOLYP3 bietet unternehmensspezifisch programmierte Fragebögen, mit denen neben betriebswirtschaftlichen Kennzahlen auch weiche Daten wie Marktanalysen, Trends oder Wettbewerbsszenarien erfasst werden. SOLYP3 generiert automatisch ein einheitliches Reporting mit thematisch gruppierten, aussagekräftigen PowerPoint-Folien. Je nach Land lassen sich auch unterschiedliche Sprachversionen und Währungseinheiten wie Euro oder Yen integrieren.

Erfahren Sie mehr...