Ad Hoc Analyse

Mit der Entwicklung der "Ad Hoc Analyse" ermöglichen wir Ihnen die Analyse, Anzeige und Ausgabe aller in SOLYP3 befindlichen strategischen Kerndaten. Durch einen gezielten Zugriff durch das Einstellen von Filtern erhält man die gewünschten Daten auf Knopfdruck!

Die Ad hoc Analyse besteht aus dem „Rohdatenexport" und dem „Data Browser".



Rohdatenexport

Der Rohdatenexport ermöglicht den Export der in SOLYP3 abgelegten Daten. Sie können über einen Filter den Detaillierungsgrad der Daten einstellen, womit auch die Ausgabe von Daten über mehrere Planungseinheiten hinweg möglich ist. Der Vergleich mehrerer strategischer Planungseinheiten miteinander ist komfortabel und ohne manuelle Datenaggregation möglich. Die Integration externer Fakten aus anderen Systemen steigert die Datenqualität noch weiter, zusätzliche Informationen können analysiert werden.

Die Daten und Fakten können sowohl in Microsoft Excel als auch in einer CSV-Datei (Comma Separated Values) ausgegeben werden, was eine einfache Weiterverarbeitung ermöglicht. Die ausgegebene Excel-Datei ermöglicht dabei eine komfortable Nutzung: 

  • erleichterte Weiterverarbeitung durch automatische Filtermöglichkeiten
  • identischer Tabellenaufriss der Reports sorgt für Vergleichbarkeit untereinander
  • automatisches Ausblenden von leeren Spalten sorgt für bessere Lesbarkeit
  • Visualisierung durch automatische farbliche Gruppierung zueinander gehörender Spalten

 

rohdatenexport


Im Downloadbereich werden Ihre erstellten Reports gespeichert, damit Sie sie bei Bedarf mehrmals abfragen können.

Zum Produktdatenblatt Rohdatenexport (pdf)


Data Browser

Der Data Browser ermöglicht Ihnen durch einen detailliert einstellbaren Filter den gezielten Zugriff auf einzelne, strategische Kerndaten. Das Ergebnis wird noch im selben Fenster sichtbar.

Wenn Sie einen Parameter ändern möchten, können Sie dies tun, ohne die Auswahlkriterien komplett neu eingeben zu müssen, die Auswirkungen werden ad hoc sichtbar gemacht.

databrowser

Weitere Vorteile des Data Browsers sind:

  • Transponierung der Ergebnistabelle wird unterstützt (Vertauschung der Achsen)
  • Durch die Einseitenbedienung ist ein Umschalten aller Einstellungen ohne mehrseitige Navigation möglich
  • Eine Ausgabe ist möglich, sobald die Ergebnismenge auf einen Einzelwert, auf eine oder auf zwei Dimensionen eingeschränkt wurde

 

Zum Produktdatenblatt Data Browser (pdf)

prev next