SOLYP stellt sich neu auf: Die Gesellschafter Jan Borchers, Kürsat Gökce und Martin Rügamer verantworten nun gemeinsam die Unternehmensführung. Die ersten Monate werden intensiv genutzt, um Vision, Selbstverständnis und Unternehmenswerte zu überarbeiten und SOLYP strategisch sowie organisatorisch neu auszurichten. Damit einher geht euch eine Umfirmierung: SOLYP Informatik GmbH und SOLYP Technologie GmbH werden offiziell zur SOLYP GmbH mit Sitz in Nürnberg verschmolzen.
  

Gleich zum Jahresauftakt kann SOLYP drei neue Kunden gewinnen: Die Edscha Holding GmbH nutzt ab sofort SOLYP3, um die strategische Planung zu digitalisieren, Rohde & Schwarz digitalisiert das Balanced-Scorecard-Konzept mit der Strategic Intelligence Software und die Evonik Industries AG will den strategischen Planungsprozess mithilfe der Strategieplattform zukünftig noch effizienter gestalten.