19
.
September 2019
4 Minuten

Strategisches Portfolio-Management – der Fels in der Brandung

Warum strategisches Projektportfolio-Management ein effizienter Wettbewerbsvorteil ist

Für Entscheider wird ein leistungsfähiges, strategisches Portfolio-Management zunehmend zum „Fels in der Brandung“, um Entscheidungsqualität und Entscheidungsgeschwindigkeit auf hohem Niveau etablieren und halten zu können. (Foto: boule13/istock.com)

Zielgerichtet investieren, die Auslastung optimieren und weitere Unternehmensstrategien erfolgreich umsetzen – ein strategisches Projektportfolio-Management ist Erfolgsgarant in der digitalen Transformation oder auch der Agilisierung von Unternehmen.


Antworten zur Frage, ob und wann welche Investition wirtschaftlich ist

Zwei Faktoren haben in den vergangenen Jahren massive Veränderungen des gesellschaftlichen und des wirtschaftlichen Lebens bewirkt – die Globalisierung und die Digitalisierung haben alle Bereiche erfasst und durchdrungen, Unternehmen stehen von der Optimierung aller Prozesse bis zur Erarbeitung einer tragfähigen Zukunftsstrategie vor vielen und komplexen Herausforderungen. Und Tempo und Umfang dieser Veränderungen werden eher noch zunehmen.

Für Entscheider wird ein leistungsfähiges, strategisches Portfolio-Management zunehmend zum „Fels in der Brandung“, um Entscheidungsqualität und Entscheidungsgeschwindigkeit auf hohem Niveau etablieren und halten zu können. Zusätzlich sorgen agile Organisationsformen dazu, dass übergreifende Transparenz und die zur Verfügung stehenden Informationen sich verändern.

Illustration: Das Projektportfolio-Management in seinen einzelnen Bestandteilen – die Komponenten und Auswirkungen. (© Jörg Rietsch/adensio GmbH)

Strategisches Projektportfoliomanagement: Projekte inventarisieren und qualifizierte Entscheidungsgrundlagen erstellen

So klar die Notwendigkeit ist, ein wirklich strategisches Projektportfolio-Management nutzen zu können, so individuell muss es selbst in Bezug auf die jeweilige Situation in einem Unternehmen ausgearbeitet werden. Es muss die jeweiligen Strukturen, aber auch die Ausrichtung der Unternehmen berücksichtigen. Ein mittelständisches Unternehmen hat andere Anforderungen und Präferenzen als ein global agierender Konzern, ein technologiegetriebenes Start-up im Bereich IT hat andere Organisationsstrukturen als ein traditioneller Produktionsbetrieb.

Selbst innovativ sich entwickelnde Unternehmen, die schon ein agiles Projektmanagement betreiben, sowie agile Projektorganisationen profitieren von einem modernen Projektportfolio-Management. Denn in jedem Fall muss früher oder später bewertet werden, welches Vorhaben, welches Projekt und welche Strategie zu welchem Preis was bewirkt hat.

Investitionstransparenz, Wirtschaftlichkeit und vor allem die Strategiekonformität des Projektportfolios müssen u. a. hinsichtlich ihrer operativen Erfolge und Innovationsfähigkeit ausgewertet werden können. Ein unternehmensweites Portfolio berücksichtigt zudem sämtliche Investitionen wie M&A-Aktivitäten und Investitionen in Maschinen, Immobilien und Standorte, um ein wirklich aussagekräftiges Bild zu liefern.

Nur so stehen letztlich die Informationen zur Verfügung, die eine Analyse und Bewertung tragfähig machen und die als profunde Grundlage für die Überlegungen zu weiteren Maßnahmen dienen. Bessere und schnellere Entscheidungen führen zu besseren Unternehmensergebnissen.

WEITERE Artikel zum Thema
23
.
October 2019
3 Minuten

Eine neue Ära beginnt – Solyp 4.0 Enterprise Cloud for Strategy

Durch intensive Zusammenarbeit mit unseren Kunden und allen Evolutionizer Kollegen in Düsseldorf, St. Gallen und Nürnberg ist Solyp 4.0 entstanden, unsere Enterprise Cloud for Strategy, Die digitale Heimat für Ihre Strategie!

Artikel lesen
19
.
September 2019
4 Minuten

Strategisches Portfolio-Management – der Fels in der Brandung

Zielgerichtet investieren, die Auslastung optimieren und weitere Unternehmensstrategien erfolgreich umsetzen – ein strategisches Projektportfolio-Management ist Erfolgsgarant in der digitalen Transformation oder auch der Agilisierung von Unternehmen.

Artikel lesen
4
.
September 2019
5 Minuten

Selbstmotivation: So werden Sie unabhängig von der Motivation durch andere

Was gibt uns Sinn? Wodurch entsteht Leistung? Was treibt Menschen an? Worauf es ankommt, erfahren Sie in unserem Gastbeitrag.

Artikel lesen
24
.
July 2019
5 Minuten

Strategisches Portfoliomanagement als Dreh- und Angelpunkt zwischen Entwicklung und Umsetzung

Dem strukturierten Fluss von Informationen und Verantwortlichkeiten kommt eine hohe Bedeutung bei der Unternehmensentwicklung zu. Der Hoshin-Kanri-Ansatz mit der Catch-Ball-Methode ist ein effizientes und wirkungsvolles Tool, um das strategische Portfoliomanagement sinnvoll zu erweitern.

Artikel lesen

Das Wichtigste zu Strategy & Leadership 4.0
monatlich direkt in Ihrer Inbox

Newsletter abonnieren