SOLYP-Blog

Ein Gastbeitrag von Meinrad Arnold
 

Menschen zu entwickeln und zu fördern ist ein Plädoyer gegen die Veränderung der Persönlichkeit von Menschen. Es ist daher eine der wichtigsten Aufgaben von Führungskräften, Menschen so zu nehmen, wie sie sind – ihre Stärken herauszufinden und diese mit ihren Aufgaben in Einklang zu bringen.

Ein Gastbeitrag von Dr. Wolfgang Schröder
 

Fakt ist, dass Führung heute im Gegensatz zum vergangenen Jahrhundert herausfordernder geworden ist. Wesentliche Ursachen sind zunehmende Globalisierung und Vernetzung, Digitalisierung, sprunghafte Technologie-Entwicklungen.

Ein Gastbeitrag von Ronald Herse & Florian Dreher
 

In der Publikationsreihe Strategic Insights haben wir in Teil II praktische Möglichkeiten aufgezeigt, um die Prognosequalität und -zuverlässigkeit in der Planung zu verbessern. Dieser Beitrag widmet sich einem weitaus größeren Potenzial für strategische Erkenntnisgewinne.

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Thorn Kring
 

Führung in der digitalen Transformation hat verschiedene Gesichter. Im Zentrum steht oft, und auch oft zu Recht, die Forderung nach einem verstärkt agilen Mindset in der Führung. Der Great Man hierarchisch geprägter Führungssysteme soll ersetzt werden durch Führungskräfte, die sich verstehen als sich zurücknehmende Systemarchitekten und beziehungsstarke Befähiger unternehmerisch denkender Mitarbeiter.

Ein Gastbeitrag von Ronald Herse & Florian Dreher
 

Im Rahmen der Publikationsreihe Strategic Insights wurden in Teil I die Nutzenpotenziale von erweiterter Statistik und Machine Learning für die Strategie- und Planungsarbeit umrissen. Als tieferen Einstieg in die Thematik behandelt nun Teil II Möglichkeiten, die Prognosequalität und -zuverlässigkeit in der Planung zu erhöhen.