SOLYP-Blog

Ein Gastbeitrag von Mag. (FH) Ronald Herse
 

Eine robuste Strategie zu entwickeln war noch nie einfach. Hohe Komplexität der Geschäfte, Dynamik in den Märkten und Verkürzung der Planungshorizonte führen zu Unsicherheiten und es wird schwieriger, die richtigen Entscheidungen zur rechten Zeit zu treffen. Die Halbwertszeit einer Strategie wird kürzer, die Bedeutung einer Strategie nimmt zu.

Ein Gastbeitrag von Dominic Lindner
 

Der Hype um Daten wird von Tag zu Tag größer und Unternehmen erproben das mögliche Potenzial dieser Daten. Von autonomen Autos, Prognosen im Maschinenbau und Chatbots im Kundenservice können Daten ganze Branchen verändern. Ein mögliches Potenzial ist ebenfalls die Entscheidung aufgrund von Daten im Management. Dabei können Datenmanager wichtige Entscheidungsgrundlagen liefern.

Ein Gastbeitrag von Milon Gupta
 

Der zunehmende Einsatz von Künstlicher Intelligenz verändert unsere Arbeitswelt. Wie diese Veränderungen geschehen, ist ein offener, gestaltbarer Prozess von hoher Dynamik, der Chancen und Risiken birgt. Klar ist nur, dass kein Unternehmen auf Dauer Künstliche Intelligenz (KI) ohne Schaden ignorieren kann.

In den vergangenen Jahren hat sich die Technik im Bereich KI stark weiterentwickelt – durch den Einsatz lernender Software werden immer mehr Arbeitsabläufe und Geschäftsmodelle auf den Prüfstand gestellt. Doch der digitale Wandel beeinflusst auch grundsätzlich die Art und Weise, wie Führung funktioniert.

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Thorn Kring
 

Die Digitalisierung führt Unternehmen in Veränderungsprozesse: Geschäftsmodelle werden überarbeitet, Strategien angepasst, neue digitale Lösungen sowie Leistungsangebote entwickelt. Projektstrukturen überlagern funktionale Organisationshierarchien und agile Methoden verändern die Form der Zusammenarbeit in den Teams.