SOLYP-Blog

Mergers & Acquisitions

on März 07, 2018

Unternehmens- bzw. Geschäftsbereichsfusionen und -übernahmen bieten zahlreiche Chancen, wie die Erschließung neuer Märkte oder die Erweiterung von Fähigkeiten. Damit Akquisitionen oder Fusionen erfolgreich sind, müssen allerdings eine Vielzahl von Informationen und Herausforderungen berücksichtigt werden. SOLYP3 kann Sie dabei unterstützen: Mithilfe der Strategie-Plattform wird Ihr M&A Prozess zentral strukturiert und effizient organisiert. M&A Informationen können zu verschieden Phasen so gezielt ausgetauscht und verschiedenen Zielgruppen adäquat zur Verfügung gestellt werden – für sinnvolle, nachvollziehbare M&A Aktivitäten und eine vereinfachte Kommunikation im gesamten M&A Prozess.

Ihr Nutzen

  • Verwenden Sie eine zentrale M&A-Plattform und bauen Sie das (de)zentrale M&A Wissen in Ihrem Unternehmen nachhaltig aus.
  • Verbinden Sie harte und weiche M&A-Informationen wie Finanzdaten, Risiken und strategische Begründungen – für eine erhöhte Prognosefähigkeit.
  • Erstellen Sie effizient, einfach und schnell Status-Reportings mithilfe automatisch generierter Dashboards, PPT- oder XLS-Dateien.

 

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gern und freuen uns auf den persönlichen Austausch!

prev next

secunet setzt auf SOLYP3

on Februar 16, 2018

Nach Giesecke+Devrient setzt jetzt auch das Tochterunternehmen secunet auf SOLYP3: Die IT-Sicherheitsexperten wollen mit der Strategic Intelligence Software ihre Business-Case-Planung noch nachvollziehbarer und treffsicherer gestalten. Produktmanagement und Sales sollen künftig gemeinsam im System planen, auswerten und analysieren können – für eine valide Business-Case-Planung und einen zielgerichteten, harmonisierten Austausch während der Planungsphase.

6. SOLYP3 Key User Circle in Nürnberg: Unser Nachbericht

on Dezember 18, 2017

Inspirierende Vorträge, spannende Zukunftsaussichten und Glühwein für den guten Zweck: Bereits zum sechsten Mal nutzte das SOLYP-Team die Vorweihnachtszeit, um ausgewählte SOLYP3-Key-User der Kunden nach Nürnberg einzuladen und sich so für die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten zwölf Monate zu bedanken. Am 7. und 8. Dezember 2017 warteten neben spannenden Vorträgen der Kunden Giesecke+Devrient und OSRAM auch viele Neuigkeiten aus der SOLYP3 Produktentwicklung auf die Teilnehmer. Durch das neue, zweitägige Veranstaltungsformat blieb zudem genügend Zeit, sich untereinander intensiv über die tägliche Arbeit hinaus auszutauschen und mehr zu SOLYP zu erfahren.

Ein neues Zuhause für SOLYP

on August 21, 2017

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Im Oktober beziehen wir unser neues Büro im Innovum in der Fürther Straße 212 im Nürnberger Westen! Wir freuen uns auf mehr Platz, lichtdurchflutete Büroräume und eine U-Bahn-Haltestelle direkt vor der Haustür (U1: Nürnberg Eberhardshof). Beste Voraussetzungen für agile Teamarbeit, viele neue, spannende Kundenprojekte und die effiziente Weiterentwicklung von SOLYP3.

Effiziente Strategieplanung: Evonik setzt auf SOLYP3

on September 28, 2017

Wir begrüßen Evonik in der SOLYP3-Familie: Der Essener Mischkonzern nutzt ab sofort unsere Strategic Intelligence Software, um seinen strategischen Planungsprozess effizienter zu gestalten. Dem Firmenslogan „Kraft für Neues“ entsprechend sollen die Strategiedaten des Unternehmens mithilfe von SOLYP3 strukturiert und die strategische Planung so nachhaltig optimiert werden.

Balanced-Scorecard-Konzept digitalisiert mit SOLYP3

on April 03, 2017

Rohde & Schwarz setzt ab sofort auf SOLYP3, um die Unternehmenssteuerung im Blick zu behalten – mithilfe eines Balanced-Scorecard-Konzepts, das mit der Strategic Intelligence Software digitalisiert wird. Zukünftig wird somit die Perspektivensteuerung über alle Unternehmensebenen hinweg mit SOLYP3 strukturiert, gesteuert und ausgewertet.

SOLYP stellt sich neu auf

on März 21, 2017

Die Gesellschafter Jan Borchers, Kürsat Gökce und Martin Rügamer verantworten ab sofort gemeinsam die Unternehmensführung. Die drei kommen zusammen auf mehr als 55 Berufsjahre bei SOLYP und kennen das Unternehmen und das Umfeld wie ihre Westentasche.

Strategische Wettbewerbsplanung

on März 01, 2017

Kluge Köpfe wissen: Durch strategische Wettbewerbsplanung können sich Unternehmen einen direkten Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen. Revolutionieren Sie Ihren Planungsprozess mit SOLYP3: Die Strategic Intelligence Software erfasst alle Daten zur individuellen Analyse des Marktes und der Aktivitäten Ihrer Mitbewerber mittels Fragebögen, die sich bei vielen SOLYP3-Kunden bewährt haben. Bündeln Sie das unternehmensweite Wissen über Ihren Markt und Ihre Kunden und behalten Sie Ihre Wettbewerber immer im Blick, um rechtzeitig auf Veränderungen reagieren zu können!

Ihr Nutzen

  • Sammeln Sie genau die Strategieinformationen, die Sie benötigen: Die speziell für Sie relevanten Fragebögen ermöglichen es, harte und weiche Daten zu Marktumfeld und Wettbewerbern zielgerichtet zu erfassen.
  • Behalten Sie immer den Überblick: Mit wenigen Klicks können Sie sich die gewünschten Strategiedaten im praktischen PowerPoint-Format in Ihrem Corporate Design präsentationsfertig generieren lassen.
  • Bündeln Sie das wertvolle Know-How aller Mitarbeiter – unternehmensweit über alle Geschäftseinheiten hinweg!

 

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gern und freuen uns sehr auf den persönlichen Austausch!

prev next

Neuer SOLYP3-Kunde: Edscha

on Februar 10, 2017

Wir freuen uns, zum Jahresauftakt einen neuen Kunden bei SOLYP begrüßen zu dürfen: Die Edscha Holding GmbH setzt ab sofort auf die Strategic Intelligence Software SOLYP3, um ihre strategische Planung zu digitalisieren. Getreu dem Firmenmotto „Edscha bewegt“ soll der Strategie-Prozess so wesentlich agiler werden.

Unsere Top 10: Platz zehn bis sechs

on Januar 31, 2017

Haben Sie die strategische Planung des neuen (Geschäfts-)Jahres schon abgeschlossen? Unser Tipp: Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie das Jahr 2016 noch einmal Revue passieren, um die optimale Strategie für Ihr Unternehmen auszuloten. Wir unterstützen Sie dabei: Die folgenden Beiträge waren im vergangenen Jahr die Top-Themen in unserem Blog und sind für Strategie-Verantwortliche sicher auch 2017 noch relevant. Los geht's mit den Plätzen zehn bis sechs.

Seite 1 von 3