SOLYP-Blog

Gutes tun und selbst davon profitieren – Wie Sie sich durch strategische „Corporate Social Responsibility“ Wettbewerbsvorteile sichern können

on Oktober 12, 2012

Das Konzept der „Corportate Social Responsibility“ (CSR) oder auch „unternehmerischen Selbstverantwortung“ gilt längst nicht mehr als eine idealistische Wunschvorstellung von Linksaktivisten und philanthropisch angehauchten Unternehmern. Medien, Verbraucher, Bürgerinitiativen, Verbände, Gewerkschaften und Mitarbeiter aber auch Investoren und Regierungen fordern Unternehmen mit zunehmendem Nachdruck dazu auf, für die sozialen und ökologischen Konsequenzen ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten Verantwortung zu übernehmen. Unternehmen haben inzwischen kaum eine andere Wahl als sich diesem Druck der Zivilgesellschaft zu beugen, wenn sie langfristig am Markt bestehen wollen. CSR ist regelrecht zu einem Erfolgsfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen geworden (Hansen & Schrader, 2005).