Wie funktioniert SOLYP3?

SOLYP3 ist eine modular aufbaubare Strategieplattform, die strategische Management-Planungsprozesse digitalisiert. Sie bündelt das unternehmensweite Strategiewissen und bildet die Basis für fundierte strategische Entscheidungen bis hin zur Nachverfolgung – für eine maximale Effizienz und Planungsqualität im gesamten Strategieprozess.
 
SOLYP3 ist webbasiert und kann mit verschiedenen Webservern und Datenbanken oder auch in der Cloud genutzt werden. Durch die Verwendung von vorhandenen Benutzermanagementsystemen sind ein Single Sign-On sowie unterschiedliche Berechtigungen und Zugriffsmöglichkeiten für einzelne User möglich.

Auf der SOLYP3-Einstiegsseite finden Sie die Kernfunktionen auf einen Blick:

übersicht solyp3 no


No1 Datenerfassung via Fragebogen oder Upload-Funktion

Die qualitativen und quantitativen Strategiedaten können workflow-gesteuert entweder per Eingabe (Fragebogen) oder auch via Upload(s) ins System gebracht werden. Somit greift SOLYP3 auf bestehendes Wissen zu und vervollständigt die strategisch relevanten Wissenslücken.

    
     datenerfassung solyp3 beispiel

  • Das Feature:

    Alle Informationen zur strategischen Planung werden i.d.R. strukturiert über Fragebögen eingesammelt, deren Inhalte top-down vorgegeben und bottom-up verfeinert werden können. Die Datenerhebung erfolgt über Tabellen, Skalen, Schieberegler oder Freitextfelder und umfasst sämtliche relevante Parameter des Strategieprozesses Ihres Unternehmens. Auch weiche Daten wie Trendanalysen, Meinungen oder Einschätzungen zu Marktentwicklungen können mithilfe der Fragebögen erfasst und der strategischen Planung zugänglich gemacht werden. Die Fragebögen werden individuell zusammengestellt und angepasst – Ihrem strategischen Planungsprozess entsprechend.

    Sollten Sie die Strategiedaten bereits in einem anderen System gesammelt haben, ist natürlich ist auch eine Datenerfassung via Upload-Funktion möglich.

  • Ihr strategischer Vorteil:

    Die strukturierte Datenerhebung durch SOLYP3 vermittelt dem Anwender Sicherheit und garantiert gleichzeitig die Qualität und Einheitlichkeit der erfassten Daten. Durch die Top-Down-Vorgaben liefert jede Planungseinheit die Daten in der gleichen Art und Weise ab, wodurch eine vergleichende Darstellung ermöglicht wird. Ferner können Sie im Gegenstromverfahren die Top-Down-Vorgaben um geschäftsspezifische Bottom-up-Perspektiven ergänzen. So gewinnt Ihr Strategieprozess an Vollständigkeit und Akzeptanz unter den Strategieverantwortlichen. Die Berücksichtigung weicher Daten gibt Ihrer strategischen Planung zudem mehr Sicherheit, Robustheit und Prognosefähigkeit – ein entscheidender Wettbewerbsvorteil in dynamischen Marktumfeldern.


No2 Strategiepräsentationen auf Knopfdruck

Strategiepräsentationen der relevanten Daten können innerhalb weniger Sekunden in SOLYP3 auf verschiedensten Ebenen erzeugt werden (aggregiert/konsolidiert) – CI-gerecht, auf Knopfdruck im PowerPoint-, PDF- oder Excel-Format.

    
     präsentationen solyp3 beispiel

  • Das Feature:

    Sämtliche in SOLYP3 erfasste Daten können mit wenigen Klicks in gängigen Präsentationsformaten wie Powerpoint oder Excel ausgegeben werden. Ferner werden standardisierte Reports z. B. in HTML oder XML generiert.

  • Ihr strategischer Vorteil:

    Mit SOLYP3 erstellen Sie Präsentationen, Listen und Reports einfach per Knopfdruck – im Corporate Design Ihres Unternehmens. Die zentrale Datenerfassung vermeidet Fehler durch Medienbrüche und lässt keine Planungsversionen auf unterschiedlichen Festplatten entstehen. Die Strategieverantwortlichen Ihres Unternehmens werden durch die Medienausgabe per Mausklick außerdem von bis zu 60% lästiger Routinearbeiten entlastet und können wesentlich effizienter planen.


No3 Übersichtliche Dashboards

Mithilfe von Dashboards werden die Strategiedaten direkt am Bildschirm visualisiert – neben den Standard-Varianten sind auch individuelle Dashboards möglich.    
     dashboards solyp3 beispiel

  • Das Feature:

    Mithilfe von Dashboards können in SOLYP3 alle strategischen Daten – natürlich auch hier sowohl die harten Kennzahlen als auch die weichen Daten – übersichtlich visualisiert werden, sodass die Aussage der gefilterten Daten auf den ersten Blick erfasst werden kann. Die Darstellungsart (z.B. Balkendiagramm, Linien- oder Säulendiagramm) können Sie dabei ganz frei und individuell wählen.

  • Ihr strategischer Vorteil:

    Zahlendschungel und unstrukturierte Daten gehören der Vergangenheit an: Erstellen Sie mit wenigen Klicks genau die Datenübersichten, die Sie benötigen, und exportieren Sie diese bei Bedarf auch in andere Dateiformate – zum Beispiel als pdf.


No4 AdHoc-Analysen und Datenexport

AdHoc-Analysen ermöglichen die direkte, flexible Selektion und Visualisierung von qualitativen sowie quantitativen Strategiedaten – im Browser oder per Export in Excel.   
     AdHocAnalysen solyp3 beispiel

  • Das Feature:

    Alle über die Fragebögen gesammelten Daten stehen für eine intelligente AdHoc Analyse zur Verfügung: Lassen Sie sich alle in SOLYP3 befindlichen strategischen Kerndaten anzeigen und ausgeben. Durch einen gezielten Zugriff und das Einstellen von Filtern erhält man die gewünschten Daten – als  Rohdatenexport oder direkt im Browser. Der Detaillierungsgrad der Daten lässt sich justieren, womit auch die Ausgabe und der Vergleich von Daten über mehrere Planungseinheiten hinweg möglich ist. Die Integration externer Fakten aus anderen Systemen steigert die Datenqualität noch weiter, zusätzliche Informationen können analysiert werden.

  • Ihr strategischer Vorteil:

    Behalten Sie immer den Überblick über Ihre Strategiedaten und erhöhen Sie so die Datenqualität: Sie analysieren zeitnah und global über alle Planungseinheiten hinweg, sobald eine strategische Fragestellung beantwortet werden muss. Durch den raschen Zugriff auf sämtliche Datenanalysen geben Sie individuelle Antworten auf strategische Fragestellungen. Dadurch erhöhen Sie die Flexibilität und Agilität Ihrer Planung und schaffen die Basis für eine kreative Gestaltung strategischer Maßnahmen.



    Sie möchten mehr zu SOLYP3 erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gern und freuen uns sehr auf den persönlichen Austausch!