Strategielexikon

Alleinstellungsmerkmal

Als Alleinstellungsmerkmal (englisch Unique Selling Proposition) wird das herausragende Leistungsmerkmal bezeichnet, mit dem sich ein Angebot deutlich vom Wettbewerb abhebt  – und zwar aus der Perspektive des Kunden und dessen Wahrnehmung.

Differenzierungsstrategien setzen auf die Entwicklung von einzigartigen Leistungsmerkmalen, die für Wettbewerber schwer zu kopieren und zu imitieren sind.

siehe auch generische Wettbewerbsstrategien.

Wie kann Solyp 4.0 Ihre strategische Arbeit unterstützen?

Jetzt Demotermin vereinbaren